Frankfurter Neujahrsgruß für chinesische Touristen

Scherenschnitt als Neujahrsgruß für chinesische Touristen

Von der Idee zum fertigen Motiv – für die die Tourismus und Congress GmbH der Stadt Frankfurt gestalteten wir einen Neujahrsgruß für chinesische Touristen. Wir interpretierten das traditionelle Motiv neu: Ein Scherenschnitt preist Frankfurt als Shoppingparadies an.

Scherenschnitte gehören zur traditionellen Neujahrsdekoration. Kurz vor dem Chinesischen Neujahr, das dieses Jahr auf den 5. Februar fällt, werden sie überall angeboten, mit guten Wünschen und dem anstehenden Tierkreiszeichen. Türen, Fenster und Wände werden damit beklebt und behängt. Man findet sie im traditionellen Rot oder in knalligen Farben mit viel Gold und Glitzer.

Jedes Jahr steht unter dem Einfluss eines der zwölf chinesischen Tierkreiszeichen. 2019 ist das Jahr des Schweins. Das Schwein steht für Großzügigkeit und Genuss und ist daher genau das richtige Symbol, um Frankfurt als Shoppingparadies anzupreisen. Im Bauch unseres Schweins steckt alles was das chinesische Touristenherz begehrt: Frankfurter Spezialitäten wie der Apfelwein-Bembel und der Frankfurter Kranz sowie Küchenutensilien und Luxusgüter als beliebte Mitbringsel aus Deutschland. Mit über 180.000 chinesische Besuchern pro Jahr, ist Frankfurt Reiseziel Nummer 1 in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.