Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung

Programmheft mit Schlüsselmotiv der Herbsttagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

Das Branding der jährlichen Tagungen der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung repräsentiert auf spielerische Weise Tradition und Gegenwart.

Kunde
Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung ist eine Vereinigung von Schriftstellern und Experten, die 1949 in der Frankfurter Paulskirche gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, die deutsche Literatur und Sprache zu pflegen und zu fördern. Sie ist Herausgeberin zahlreicher Publikationen, sie veranstaltet internationale Tagungen und Ausstellungen und verleiht hochkarätige Auszeichnungen, wie den Georg-Büchner-Preis.

Aufgabe
Unsere Aufgabe war es, für die jährlich stattfindenden Tagungen einen einheitlichen visuellen Auftritt zu schaffen. Er sollte zum einen auf zeitgemäße und effektvolle Weise das jeweilige Schwerpunktthema der Tagung präsentieren und zum anderen die Werte der Akademie, wie Tradition und Eleganz, vertreten.

Besondere Herausforderung
Das visuelle Erscheinungsbild und die Kommunikationsmedien sollten sowohl das klassische, ältere als auch ein neues, junges Publikum ansprechen. Die entwickelten Lösungen sollten das kleine Gesamtbudget berücksichtigen.

Lösung
Für jedes Tagungsthema entwickelten wir ein eigenes Schlüsselmotiv. Um das Thema Sprache und Literatur zu repräsentieren und um eine optische Kontinuität zu erreichen, bestanden die Schlüsselmotive fast durchgehend aus typografischen Kompositionen. Die spielerischen Motive mit klarer Optik sprachen sowohl die ältere als auch die jüngere Zielgruppe an.

Tagungsplakate. Für jedes Tagungsthema entwickelten wir ein prägnantes Schlüsselmotiv.

Wiederbedruckbare Gebäudebanner kennzeichnen die Tagungsorte.

Um das verwendete Budget gering zu halten, gestalteten wir Kommunikationsmedien, die gleichzeitig mehrere Funktionen erfüllten: Das Programm war gleichzeitig Plakat und Einladung. Es passte in einen DIN lang-Briefumschlag und hatte ein geringes Gewicht, so dass die Versandkosten gering gehalten wurden. Die Schlüsselmotive funktionierten für alle gedruckten und digitalen Medien. Die Verwendung von zweifarbigen Motiven und Layouts sparte Druckkosten.

Ergebnis
Regelmäßig positive Reaktionen und Rückmeldungen, sowohl auf Kundenseite als auch auf Seite der unterschiedlichen Zielgruppen. Auch für Pressefotografen waren die Schlüsselmotive auf Plakaten und Gebäudebannern ein gerne verwendetes Motiv.

Leistung
Eventbranding, Eventkommunikation, Editorialdesign

Team
Idee, Konzept, Design: Shau Chung Shin, HAHAHA Global